Beigel

Heute habe ich meine Anstellgüter (kann man das so schreiben?) gefüttert. Dabei sind Reste übrig geblieben, die ich nicht fort schmeißen wollte. Kurzerhand habe ich Bagel gebacken. Hier kommt mein Rezept ohne große Worte.

Hauptteig

300 g Weizenmehl 550
100 g Dinkelvollkornmehl
115 g Lievito Madre aus dem Kühlschrank
270 g Wasser
10 g Salz
2 g Hefe

Die Zutaten mindestens 10 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit miteinander verkneten. Fenstertest nicht vergessen. Den Teig in eine geölte Schüssel geben.

wp-1605700857800208537267293493145.jpg

3 Stunden bei Raumtemperatur reifen lassen. Während dieser Zeit 3x dehnen und falten.

80 g schwerer Teiglinge abstechen, rund wirken und 10 Minuten entspannen lassen.

wp-15951438584055216795573586887035.jpg

Nun mit einem bemehlten Rundholz in die Mitte der Teiglinge ein Loch bohren und mit den Fingern vorsichtig auseinander ziehen.

Abgedeckt bei Raumtemperatur ca. 45 Minuten ruhen lassen. Um Gewissheit zu erhalten, ob die Teiglinge bereit zur Weiterverarbeitung sind, legt sie in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Wenn sie reif sind, schwimmen sie oben. 

wp-1614330820492680826114828421364.jpg

wp-16143265057244333894025523891723.jpg

Wenn das der Fall ist, heizt euren Backofen auf 220 Grad auf und bringt in einem großen Topf Wasser zum kochen.

Wenn das Wasser leicht köchelt, werden die Teiglinge vorsichtig ins Wasser gegeben und 30 Sekunden von jeder Seite gekocht.

wp-16143265059003583052306970157793.jpg

Mit der Schaumkelle die fertigen Teiglinge auf ein mit Dauerbackfolie ausgelegtes Lochblech legen und mit Sesam bestreuen.

wp-16143265060293597663809546329125.jpg

In den heißen Backofen schieben und 15 bis 18 Minuten goldbraun backen.

wp-16143300800471765005247259847528.jpg

P1010333

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s